Musik am Strand Buena Vista von Costa Rica – so schön kann das Alleinsein sein

Wer sich zu einer Reise nach Costa Rica Buena Vista und in die traumhafte Provinz Guancaste entschließt, der sollte sich mindestens mit diesem Gegenstand im Handgepäck bewaffnen: Einem MP3-Player!

Die nebeneinandergelegenen Traumstände Buena Vista, Barrigona und Barco Quebrado an der Pazifikküste laden mit ihrem herrlichen türkisblauen Wasser und dem feinen Sand nicht nur zum Baden ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einem ausgedehnten Spaziergang oder doch lieber etwas Action und Joggen? Egal wofür man sich entscheidet, beides gestaltet sich viel angenehmer mit der Lieblingsmusik in den Ohren. Da die Strände naturbelassen und vom Massentourismus verschont sind, trifft man hier nur vereinzelt auf Menschen und kann seine Lieblingstexte, ganz anders als in Deutschland und Co., aus vollem Herzen mitkreischen.

Ob es eine tragische Liebesballade ist, zu der man schluchzt oder ob man grade den Dubbletimepart eines Gangsterrapsongs meistert, es tut einfach gut. Egal wie unpassend, wie bescheuert oder merkwürdig man dabei wirkt – was soll’s, es sieht doch eh keiner. Du hast diesen wunderschönen Strand für dich. Um mit dir und deinen Gedanken alleine zu sein. Um Stress abzubauen oder Emotionen freien Lauf zu lassen. Nur du und deine Lieblingssongs. Du wirst merken, wie gut dir dieses „Alleinsein“ tut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.