strandsamara

Musik ist in der Luft

Musik ist in der Luft im Musikhotel Costa Rica. Hier  ist ein Platz für Natur- und Musikliebhaber. Hier in Sámara, Costa Rica, nur 10 Minuten vom Schildkrötenstrand von Buena Vista finden Musikfreunde ein innovatives Hotel, wo der Besucher sowohl einen außergewöhnlichen Costa Rica Urlaub verbringen kann, als auch als Musikfreund aktiv an den abendlichen Open Musik-Sessions teilnehmen kann.
Schon eine große Anzahl von bekannten und unbekannten Musikern konnten wir hier als Gäste begrüßen. Wir freuen uns, dass die meisten immer wiederkommen.

Musik an den Stränden von Samara

Genießen Sie einen perfekten Urlaub an den traumhaften Stränden von Sámara, Buena Vista oder Barrigona mit Musik in der Luft. Das Hotel bietet Ihnen Appartements, Zimmer, Restaurant, Bar und Swimmingpool mitten in einer grünen Oase aus exotischen Pflanzen, Palmen, Kokosnuss- und Bananenbäumen.

Bringen Sie Ihre Instrumente mit oder benutzen Sie die vorhandenen. Ob Gitarre, Saxophon, Klavier, Klarinette, alle sind willkommen. Bei der letzten Musik- Session waren insgesamt über 20 Leute anwesend, machten Musik oder lauschten den Klängen der Gitarren, Trompete, Saxophon, Mundharmonika und anderen Instrumenten. Im Mittelpunkt soll der Spaß und die Freude an der Musik stehen. Alle sind herzlich eingeladen.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen haben.

Musik in Costa Rica

In Costa Rica spiegeln Festivals und kulturelle Veranstaltungen die verschiedenen Ideologien und Hoffnungen der Nationen wider, ebenso wie Wünsche, Sorgen und Emotionen der costaricanischen Bevölkerung. Die Festivals zeigen die kulturelle Vielfalt, Assimilation und Mischung der Kulturen in Costa Rica.

Musikgenre

Salsa & Reggae gehören in Cota Rica zur „tropischen Musik“ und werden im ganzen Land gerne gehört. Wer Reggae und Jamaika-Feeling bevorzugt, sollte unbedingt dem Puerto Viejo an der Karibikküste einen Besuch abstatten. Weit verbreitet bei den tanzbegeisterten Costa Ricanern sind auch Merengue und Cha Cha Cha oder traditionelle Surfmusik.

Costa Rica hat noch viele verschiedene Arten von Musik: Calypso, Rock, Soca, Rumba, Reggaeton, Hip Hop, Pop, Cumbia, Meringue, Salsa, Bachata, Tex-Mex, Guanacaste, Marimbamusik, Folklorico, Afro-karibische Musik, Metal, Punk, Ska etc.

Amerikanischer und britischer Rock and Roll und Pop sind sehr beliebt und verbreitet unter den Jugendlichen (vor allem in den städtischen Regionen), wobei eher Tanz-orientierte Genre, wie Soca, Salsa, Merengue, Cumbia und Tex-Mex eher das etwas ältere Publikum ansprichen. Auch mexikanische Musik ist sehr beliebt bei älteren Menschen und der Bevölkerung, die auf dem Land leben. Denn während des 20. Jahrhunderts war Costa Rica viel von mexikanischer Kultur beeinflusst.

Ein neues Genre, welches seit einigen Jahren in Costa Rica sich immer mehr verbreitet, ist die keltische Musik. Eine der bekanntesten Gruppen sind die Peregrin Gris.